HSA: DIE PARTY im Coq d’Or


Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Coq d' Or
  • Terminkategorien:

TANZ IN DEN WINTER

Abzappeln mit

Simia Sapiens: https://www.simiasapiens.ch/

Simia Sapiens spielen einen mix zwischen Heavy Stoner Riffs, treibender Punk Rhythmen und heulenden Gitarrenklängen. In ihren Texten sprechen sie sich klar gegen jede Art von Unterdrückung, für gesellschaftskritische Themen und mehr Solidarität aus. Energetische und laute Shows – das ist Stoner Punk Rock.
Das erste Album “Wake Up Or Die” veröffentlicht im Januar 2016, war der Startschuss der Aarauer Band Simia Sapiens. Nach mehreren Roaderfahrungen mit über 100 Konzerten in 10 Ländern Europas und geteilten Bühnen mit Phil Campbell (Motörhead), DUEL, Mother’s Cake oder 1000mods erschienen sie im Jahr 2018 mit ihrer neuen LP “Embrace Finality”.
 
Facebook: facebook.com/simiasapiensband
Instagram: instagram.com/simiasapiensband
Bandcamp: simiasapiens.bandcamp.com/releases

 

dann ein bisschen Wellness mit

Between Owls: http://betweenowls.com/

„Musik, die Deinen Eltern gefällt“ stand neulich auf dem Konzertflyer und so ganz daneben ist das nicht: wunderbar luftig-leichter, beschwingter Indie-Post-Punk-Pop-Garage-Mix mit teils deutschen, teils englischen Texten und mehrstimmigem Male/Female-Gesang.
In den punkigen Momenten schimmern die 80er Jahre mit Hans-A-Plast und Trio durch, in den ruhigeren wunderbar melancholischer Indie-PowerPop, in den trashigen Garage-Sound. Wavig gute Laune, die so eingängig und hittig daher kommt, dass Du sie nie wieder aus den Ohren bekommst.“

Warm gesteppt für Anti-Disko mit

https://www.facebook.com/Juan-Blerim-1607232789592422/

Two Spririts! Rhythmische Beats, quirlige Gitarren und knurrige Bässe. 70er Jahre nicht-europäische Musik trifft auf zeitgenössisch westlichen Elektro Pop. Und umgekehrt. Krautig, treibende Riffe gleiten in fortlaufende Ästhetik und münden in der Tiefe einer bassigen Klangwelt, die jede_n in die Knie fallen lässt. Juan und Blerim ist Anti-Disco Musik zum Tanzen.

FÜR ALLE STUDIERENDEN DER HSA GIBT ES GETRÄNKEBÄNDEL – LIMIT IST IRGENDWANN IM LAUF DES ABENDS ERREICHT.

DIE VERANSTALTUNG IST OFFEN FÜR ALLE.